Spannung und unglaubliche Action auf höchstem Niveau sind garantiert, wenn Deutschlands erfolgreichste Action-Serie in die mittlerweile 30. Sendestaffeldurchstartet. Und die Fans können sich auf spannungsgeladene Stories und erstklassige Action freuen. Kein Verbrecher ist vor dem Team von "Cobra 11" sicher. Sie geben alles, um Ordnung in ihrem Revier zu schaffen. Sie stellen sich jeder noch so gefährlichen Situation und sind ständig in wilde Verfolgungsjagden verwickelt - auf der Straße, auf Hausdächern oder in abgelegenen Industriegebieten. Dafür schonen sie weder sich noch ihr Material - so mancher Dienstwagen bleibt dabei auf der Strecke.

Copyrighthinweis:
Sämtliche Bild- und Videomitschnitte unterliegem dem © von RTL!

Chris zu Semir: "Wozu brauch ich denn ne feste Beziehung? Ich hab doch dich!" (Infarkt)

 

Chefin: "Aber Semir keine Alleingänge, ich möchte nicht meinen besten
Mann verlieren."
Semir: "Könnten sie das bitte nochmal sagen, wenn Tom wieder da ist?"
(Todesfahrt der Linie 834)

Semir: "Scheint ja eine nette Familie zu sein, oder würdest du deinen
eigenen Bruder verdächtigen!?"
Tom: "Du keine Ahnung, ich hab keinen, ich hab nur dich - bei dir würde es mir nicht schwer fallen."
Semir: "Ha, wenn du so einen Wagen hättest dürfte ich wahrscheinlich nicht
mal mit fahren."
Tom: "Du, den dürftest du nicht mal Putzen!"
Semir: "Da bin ich aber froh, dass du so was nie haben wirst!"
(Feindliche Brüder)

Tom: "Komm, pass auf jetzt hier, wenn hier einer von rechts
rauskommt!"
Semir: "Ach, da kommt schon keiner!"
Tom: "Achtung!"   [......]
Tom: "Mensch... kommt keiner! War ja nur ein LKW!"
Semir: "Wo kam der her?"
Tom: "Na von rechts!"

(Feindliche Brüder)

Bonrath: "Ich denke, du willst abnehmen."

Herzberger: "Ich nehme seit 10 Jahren ab."

(Highspeed)

 

Ben: Jingle Bells Jingles Bell Waa

Semir: Heute ist Heiligabend. Meine Kinder sitzen mit großen Augen vor dem Tannenbaum. Ich muss den ganzen Abend Dienst schieben. Im Radio läuft nur dieses Mist. Jetzt geh du mir nicht auf dem Sack mit dem Tannenbaum.

Ben: Der ist doch niedlich.

Semir: Ja, wenn ich ihn den Kopf ab geballert habe!

(Der Anschlag)

 

Wulf: "Wo waren sie heute Nacht?
Semir: "Wir waren hier, haben "Wer wird Millionär" geguckt!"
Wulf: "Dann stell ich ihnen jetzt die 1 Million Euro Frage: Sind Sie ein Undercoverbulle?"
Semir: "Hab ich noch einen Telefonjoker?"
(Das Kartell)

 

Tom: "Halt an, Semir!"
Später, als die Brücke gesprengt wird.
Semir: "Jetzt bin ich aber froh, dass ich auf dich gehört hab!"
(Highspeed)

Semir: "Das war aber jetzt auch nicht genau nach den Vorschriften."
Tom: "Seit wann interessierst du dich denn für Vorschriften?"

(Crash Kommerz)

André: "Semir, irgendwas stimmt mit dir nicht, erst siehst du Hunde
und dann vergisst du alles..."
Semir: "Aber da war ein Hund!"

(Bremsversagen)

Semir: "Ich hasse diesen Satz, muss ihn leider aber immer wieder sagen:
Wo waren Sie den heute früh gegen fünf?"
Rocker: "Wieso?"
Semir: "Nicht wieso, wo war die Frage!"
Rocker: "Na hier, bis 6 Uhr morgens, glaubst du, hier kriecht einer vor
Mittags aus den Federn?!"
Semir: "Der frühe Vogel fängt den Wurm."
Rocker: "Kommt auf den Wurm drauf an."
Anderer: "Was will er denn?? Würmer vögeln?! "

(Zwischen den Fronten)

Semir: "Ohohoh!"
André: "Der schießt auf uns."
Semir: "Ja, fahr doch noch dichter drauf, dann trifft er uns wenigstens
garantiert!"

(Der Joker)

Jan: "Foto für Andreaa!" (Showdown)

Semir: Also ganz wohl ist mir bei der Sache nicht.

Tom: Angst?

Semir: Ach nö. Erwischt sowieso jeden von uns irgendwann einmal.
Tom: Ja aber wenn es geht nicht heute. Zwei Jährchen würde ich schon ganz gerne mit Dir zusammen arbeiten!
Semir: Ach nur zwei!
Tom: Ja, oder auch drei.
Semir: Warum nicht vier?
Tom: Wir wollen mal nicht übertreiben, ne!

(Im Kreuzfeuer)

 

Tom: Warum bin ich eigentlich in der Polizeischule nicht durch die Abschlussprüfung gefallen?
Semir: Ja genau das ist mir allerdings auch völlig unbegreiflich.

(Kleine Schwester)

 

Jan: Ich möchte das Coupé unversehrt zurück! Keine Kratzer, keine Dellen, und schon gar keinen Totalschaden! Ist das klar?
Semir: Jaja, alles klar.

(Undercover)

 

Jan: Semir, wo ist denn eigentlich mein Coupé?
Semir: Ähm… den hab ich in die Werkstatt gefahren und dort ist er…
Jan: Zerlegt worden?

Semir: Ja
Jan: Und wo sind bitteschön die Einzelteile? Doch nicht etwa in den Kisten, die in dem Laster drin waren, oder?
Semir: Doch, leider. Tut mir leid!

(Undercover)

 

Ben: Typisch Sizilianer - kommt mit Messer zur Schießerei.

(Der Anschlag)

 

Jan: Ach Semir
Semir: Ja
Jan: Es wäre mir ganz recht, wenn nicht die ganze Dienststelle davon erfährt.
Semir: Wovon denn?
Jan: Du weißt ganz genau was ich meine.
Semir: Du meinst doch nicht etwa die elegante Zierde, die Deine Nase umspielt?! Du kennst mich doch!
Jan: Eben

(Im Visier des Todes)

 

Kim: "Ich werde euch für diese Nummer hier den Arsch aufreißen"
Semir: " Jetzt gleich oder sollen wir dafür nochmal wiederkommen?"
(Im Aus)

 

Semir: Cobra 11 an Zentrale. Wir verfolgen eine Sau!

(Highspeed)

 

Hotte bestellt chinesisches Essen.

Dieter: "Denkst du nicht dass das dick macht?"

Hotte:"Für dich wär das genau richtig. Guck dich mal an, du siehst

aus als wär die Hungersnot ausgebrochen"

Dieter: "Und du siehst aus als wärst du daran schuld.

Chefin: Semir, wenn Sie so weiter machen haben wir bald gar keine Dienstwagen mehr! Der Ersatzwagen ist Totalschaden, der BMW ist in der Werkstatt und der Mercedes ebenfalls! So wie es aussieht, können Sie bald zu Fuß ermitteln.
Semir: Ach Chefin, das wäre doch mal was ganz Neues!
Chefin: Ha ha…

(Vertrauter Feind)

 

Semir: Hast du dir das Kennzeichen gemerkt?
Tom: Ich hatte mit schießen zu tun...
Semir: Früher hast du beides gemacht!
Tom: Jaa…Früher.

(Comeback)

 

Denz: Ihr seid gekommen um mich umzubringen?
Jan: Knapp daneben! KRIPO Autobahn!
Denz: Gott sei dank!
Jan: Hätte nicht geglaubt, das das mal ein Gauner zu mir sagt!!!"
Denz: Könnt ihr mich bitte einsperren?

Semir: Wenn du uns noch sagst warum, kommen wir ins Geschäft.

(Freunde in Not)

 

Semir: Was is eigentlich dein Traumjob?
Tom: Bulle!
Semir: Bulle?
Tom: Na so ein einsamer Rächer gegen die Mächte des Bösen!
Semir: Einsam, aha! Und was is mit mir?
Tom: OK. Kannst mitmachen!

(Tina und Aysim)

 

Tom: Eigentlich schon ein bisschen wage. Da finden wir einen Ausschnitt von einem Stadtplan und fahren auch gleich hin.
Semir: Sei doch froh, stell dir vor, da wär ein Globus gestanden!

(Todesfahrt der Linie 834)

 

Tom und Semir helfen einer Blondine bei einer Autopanne.
Blondine: Und Sie sind richtiger Hauptkommissar? So wie Schimanski?
Semir: Naja, im Fernsehen sieht das immer viel spektakulärer aus, als es in Wirklichkeit ist.

(Der Kommissar)

 

Chefin: Ich werde euch beiden Komikern für diese Nummer hier den Arsch aufreißen.
Semir: Jetzt gleich, oder sollen wir dafür noch´mal wieder kommen?

(Im Aus)

Ben: "Sorry! Verwählt!" (Auf eigene Faust)

Semir: Und jetzt?
Chris: Na links!
Semir fährt na links, aber da ist er nicht.
Semir: Wo ist der denn hin?
Chris: Psst…. nach rechts!
Semir: Da ist er! Sag mal, du warst wohl früher bei den Pfadfindern?“
Chris: Pfadfinder? Nö, aber früher viel Winnetou geguckt!!“

(Der Staatsanwalt)

 

Flensmann: Wenn ihr Gespräch zu einem Ergebnis führen soll, müssen Sie in einem lösungsorientiertet Tonfall reden!

Semir + Ben: Schnauze!

 

André: Ich brauche den Schlüssel fürs Auto!
Semir: Er steckt, aber mach kein Kratzer!
André: Ich fahr ja!
Semir: Eben, André!

(Sonnenkinder)

 

Chefin: Wann auch immer im Umkreis von 100 km eine Katastrophe passiert - man kann sich sicher sein dass Gerkhan und Kranich mitten drin sind!

(Folge unbekannt)

 

Flensmann zu Semir während der einen Transporter knackt:

"Herr Gerkhan, das ist illegal was Sie da machen!"

Semir: "Ach ja?"

Ben:" Macht er bestimmt auch nicht zum ersten Mal!"

Semir: "Das letzte Mal mit 14. Da war er grad bei seiner musikalischen Früherziehung."

(„Auf eigene Faust“)

 

Ben: Aber ich habe den Reifendruck gecheckt!
Semir: Ja sieht man! Hinten links war zu wenig drauf!
Ben: Das hast du doch nicht im Ernst kontrolliert!
Semir: O Doch das hab ich!
Ben: Boa Spießer!
Semir: Spie…? - Putzfraujunkie!

(Wer einmal lügt)

 

Auf Semir und Ben wird geschossen.
Semir: Was sind denn dass für Typen?
Ben: Keine Ahnung! Geh hin und frag sie!
(Das Ende der Welt)

 

Semir: Ich hab' mal gelesen dass wegen der Erfindung der SMS es einem die Stimmbänder absterben.
Ben: Mhm...
Semir: Hab ich mich wohl geirrt. Ist jetzt schon soweit!

(Schattenmann)

 

Ben: Ja Ben hier wo bleibst du denn?
Semir: Ich bin hier bei Chem, dem Jungen dem ich die Stelle vermittelt habe, habe ich dir doch gesagt.
Ben: Ja aber du hast nicht gesagt dass ich hier den Job alleine machen muss! Wo bleibst du?
Semir: Ach weißt du ich wollte noch ein Eis essen, dann ins Schwimmbad...
Ben: Na alles klar. Ich treffe dich im Nichtschwimmerbecken.

(Am Ende der Jugend)

 

Semir: Wie lange war deine längste Beziehung? Fünf Monate, sechs Monate?
Ben: Vielleicht wollte ja Andrea, dass du die Kurznachrichten liest!
Semir: Ja klar.
Ben: Ja sicher! Sie will dir sagen, streng dich an mein Freund, streng dich an! Also schenk ihr am besten eine Handtasche oder ein Diamantring oder ein tollen Urlaub nach Dubai oder so was.
Semir: (mit leicht türkischem Akzent) "So. Ich aus Köln-Kalk. Ok? Gastarbeiterfamilie. Ich nix Millionärssöhnchen wie du.
Ben: Ja ist klar. Dann sag ihr doch einfach mal, dass du sie liebst. Wann hast du ihr das denn zum letzten Mal gesagt?
(Bens Handy klingelt)
Semir: Will der Eheberater nicht mal ans Telefon gehen?
Ben: (nimmt ab) "Eheberatung Jäger. Schönen Guten Tag - was kann ich für sie tun?

(Leibwächter)

 

Semir füllt in seinem Büro einen Fragebogen aus:
Haben Sie einen Führerschein?
Semir: "Nein, ich verfolge die Gangster immer mit dem Fahrrad."
(Eine böse Überraschung)

 

Flensmann: Herr Jäger, kann es sein das sie von einer Katastrophe in die nächstefahren??

Ben: Flensmann?

Flensmann: Ja?

Ben: Schnauze!

 

Chris: "Hey Man, meinst du ich hab das Blaulicht zur Deko? - Du sollst wegfahren!"

(Inkasso)

 

Semir: Dem schneid ich den Weg ab!

Ben: Du kennst dich hier aus, ja?

Semir: Natürlich, das ist mein Kiez – hier bin ich aufgewachsen!

(Unerwartet taucht eine Baugrube auf)

Ben: Hast du nicht gesagt du kennst dich hier aus?

Semir: Hier war früher keine Baustelle!

(Am Ende der Jugend)

 

Hotte: Dieter bleib dran... - Dieter wir haben ein 450 PS Porsche!
Dieter: Ja und Wolkenhaupt ein orangen Trabbi oder was?

(Rabenmutter)

 

Ben: Wieso hab ich eigentlich das Pony?!
Semir: Ihr habt die gleiche Frisur!
(Auf eigene Faust)

 

Chefin: Das nenn ich ganze Arbeit. Alles Schrott!
Tom: Mehr war in der kurzen Zeit einfach nicht zu schaffen.
Semir: Morgen ist auch noch ein Tag.

(Todesfahrt der Linie 834)

 

Helikopterpilot: "Unter den Bäumen habe ich ihn zuletzt gesehen."
Semir: "Ja unter den Bäumen…es gibt hier etwa 1 Million Bäume, das Ganze nennt man Wald."

(Ein Leopard fährt Amok)

Chefin: "Wir sind ein Polizeirevier und kein Blumenladen!" (Die Todesliste)

Jan: "Ich sehe schon die Headlines der Zeitungen vor mir: >>Ihr Revier
war die Autobahn...>>" - Semir: "Ihr Tempo war mörderisch..." - Jan:
"Ihre Gegner: Autoschieber, Marder und Erpresser."

(Showdown)

Chefin: "Was hab ich gehört? Matuscheks Tod ein Unfall?"

Chris: "Und Pamela Anderson noch Jungfrau…"

(Inkasso)

 

 

 

Mann: "Ich bin gegen einen Schrank gelaufen... " - Chris: "Sah der
Schrank vielleicht so aus?" (Zeigt Mann das Phantombild)

(Inkasso)


Semir: "Weißt du was ich verrückt finde - dass so ein kleiner Virus
so was Großes wie mich einfach umhauen kann!"

Andrea: „Semir.. Du bist nur erkältet!“

(Infarkt)

Jan: "Hallo hier, Polizei! Wie wär es mal mit Anhalten?"
Jan hält die Kelle aus dem Fenster...kurz später...die, die sie
aufhalten wollen, nehmen Jan die Kelle ab. Jan zu Semir: "Was guckst du da
so doof?? Gib mal ein bisschen Gas, ich will meine Kelle wieder haben!"

(Die Todesliste)

Chefin: "Und, amüsieren sie sich auch?"
SemirJan: "Sehr. Wir mögen ja diese gesellschaftlichen Sachen. Das
ist immer so ... äh ... äh ..."
Chefin: "Langweilig?? Keine Sorge, wir bleiben ja nicht lange."

(Im Visier des Todes)

Während der Observation:
Hotte: "Also Dieter, es gibt Salami, Leberwurst, gekochten Schinken, rohen Schinken, Weichkäse und Hartkäse."
Bonrath: "Wie bitte?!"
Hotte: "Salami, Leberwurst, gekochten Schinken, ..."
Bonrath: "Ja, das hab ich schon verstanden! Was meinst du überhaupt
wie lange wir hier bleiben? Bis 2017?!"
Hotte: "Ich meinte ja nur!"

(Im Visier des Todes)

Andrea: "Ist Tom verletzt?"
Semir: "Nein, Tom ist nicht verletzt."
Bonrath: "Hoffentlich ist er nicht tot."

(Im Kreuzfeuer)

Semir zu Ben: "Sei nicht so frech, sonst buddel' ich Dich gleich wieder ein!" (Begraben)

Ben: "Ne, gib mal die Adresse deines Friseurs, mein Rasen müsste unbedingt mal gemäht werden!" (schlägt Türsteher
k.o.)

(Rabenmutter)

Ben: "Man kann ja nie genug Brautkleider haben!"

(Am Ende der Jugend)

Ben: "Ach ja? Und Du gingst dann so mit krasse Goldkette und fetten
3er-BMW?" - Semir: "Die Mädchen fanden es geil..."

(Am Ende der Jugend)

Ben: „Mein Vater fand es scheiße das ich nicht Cello gelernt hab… Mein Vater fand es auch scheiße das ich zur Polizei gegangen bin…“
Flensmann: "Und Ihr Vater, Herr Gerkhan?" - Semir: "Der fand's scheiße, dass ich zur
deutschen Polizei gegangen bin."

(Auf eigene Faust)

Hotte: "Hauptsache du betrügst mich nicht, DIETER!" - Dieter: "Ach
Hotte, gegen deinen Luxuskörper hätte doch keine Kollegin eine
Chance..." - Hotte (sich auf den Bauch klopfend): "Hier! Alles echt!
Kein Gramm Silikon!"

(Undercover)

Semir klaut Wagen und rechtfertigt sich: "Der stand im Halteverbot!"
(Undercover)

Dieter geht zivil zusammen mit Jan auf Streife. Und das in
Wildlederjacke und Sonnenbrille. Kommentar von Jan: "Dieter Bond auf einer
Mission Impossible" Kommentar von Hotte später zu Jan: "00Bonrath ist
unterwegs zu Dir..."

(Sabotage)

Jan zu Semir: "Ich bin so wie David Copperfield. Ich habe mal kurz dein
Auto versetzt..."

(Wer Wind sät)

Hartmut: "Unmögliches wird sofort möglich gemacht!" (Exodus)

Semir: "Für die Presse sind sie ein gefundenes Fressen. Sie sind somit
im Arsch."

(Exodus)

Chris: "Ah, du bist ja richtig motiviert!" - Semir: "Noch..."
(Totalverlust)

Semir: "Ich glaub', ich weiß, worein wir unser Geld investieren
sollten..." - Chris: "Ein Feierabendbier?!" - Semir: "Ok, ich lad' dich
ein - aber nur, wenn du meine Berichte schreibst!"

(Totalverlust)

Semir täuscht Gedächtnisverlust vor, um Jan zu schocken: "Wer sind
Sie? Ist das etwa mein neuer Partner? Womit habe ich DAS verdient?!"
(Sabotage)

Hotte: "Kart fahren? Ihr habt doch jeden Tag Action auf der Autobahn!"
(Leichte Beute)

Ben zu einem Verdächtigen im Veröhr : "Deine Vorstrafenliste ist ja so lang wie das Kölner Telefonbuch! Respekt" (Der Verrat)

Wolf: "Man sieht sich doch immer zweimal im Leben" -
Ben darauf: "Das ist mit Dir doppelt scheiße!"

(Begraben)

Semir zu Ben: "Isch aus Köln-Kalk, Isch aus Gastarbeiterfamilie, Isch
nicht Sohn eines Millionärs wie Du!"

(Die Leibwächter)
 

 

Bens Reaktion auf den Weggang von Anna Engelhardt: "Wer verpasst uns
denn einen Anschiss, wenn wir unsere Dienstwagen schrotten?!"

(Der Verrat)

Semir summt bei Observation. Ben darauf: "Nicht singen, sonst kommen
die nie!"

(Wer einmal lügt)

Ben betrachtet Zeichnung Semirs: "Ist das Gollum aus Herr der Ringe?" -
Semir: " Das soll eine Fee sein!" -  Ben: "Zeig das bloß nicht deiner
Tochter, die bekommt noch Alpträume!"

(Wer einmal lügt)

Ben schaut Steuerungsgerät an: "Was ist das denn? King Kongs
Mobiltelefon?"

(Wer einmal lügt)

Vor der Tür eines Verdächtigen: "Hast Du Schreie gehört?" (nichts zu
hören) - Ben: "Jetzt wo du's sagst..." - Semir: "Zum Glück ist die Tür offen..." (und holt Dietrich raus...)

(Wer einmal lügt)

Semir macht eine Vollbremsung: "Kein Kratzer!" - Ben: "Wie hast Du das
gemacht?!" - Semir: "Langjährige Berufserfahrung!" Rums, ein Wagen
fährt auf den Dienstwagen auf...

Semir springt mit Dienstwagen durch das Glas einer Schallschutzwand:
"Ich wollte schon immer mal die Schallmauer durchbrechen..."

(Unter Druck)

Ben: "Das tust du aber jetzt nicht, oder?“
Semir: "Natürlich nicht, ist doch viel zu gefährlich...!" (grinst
schelmisch)

(Unter Druck)

Ben (fährt mit Radlader an Semir vorbei): "So ein Ding wollte ich
schon als Kind fahren!"

(Unter Druck)

Türsteher (mit Irokesenhaarschnitt): "Ey Alter, soll ich dir aufs
Maul hauen?"

Ben: "Ne, gib mal die Adresse deines Friseurs, mein Rasen müsste unbedingt mal gemäht werden!" (schlägt Türsteher k.o.)

(Rabenmutter)

 

Dieter: "So was nennt man Urlaub..!" (Alte Schule)

Andrea: "Ich hätte schon Zeit, wenn nicht jede 5 Minuten eine gewisse
Frau Meier anrufen würde! Warum brauchst du eigentlich 'ne
Lebensversicherung?"
Semir: "Die Lebensversicherung ist für uns alle, nicht nur für mich!"
kurze Zeit später
Semir: "Ich spring jetzt auf den LKW rauf!"
Jan: "Denk dran, du hast deine Lebensversicherung noch nicht
abgeschlossen!"
Semir: "Musst du mich grade jetzt dran erinnern?"

(Ohne Ausweg)

Tom: "Seine Familie kann man sich eben nicht aussuchen!"
Semir: "Seinen Partner auch nicht!"

(Feindliche Brüder)

Rocker: "Nur für Mitglieder, Mäuschen!"
Semir: "Das Mäuschen ist zufälligerweise Polizist. Gerkhan, Kripo
Autobahn."
Rocker: "Dann fahr doch auf der Autobahn."
Semir: "Hahaha."

(Zwischen den Fronten)

Andrea: "Du siehst mich doch sonst auch 'n ganzen Tag nicht!"
Semir: "Na kaum.... Ich hab auch schon 'nen Antrag gestellt!"
Andrea: "Was den für ein Antrag?"
Semir: "André wird Sekretärin und du meine neue Partnerin... Aber ob
ich dann durchgeh - ich weiß nicht. "

(Sonnenkinder)

André: "Ich brauche den Schlüssel fürs Auto!"
Semir: "Er steckt, aber mach kein Kratzer!"
André: "Ich fahr ja!"
Semir: "Eben, André!" (Sonnenkinder)

André: "Ich hab so ein komisches Gefühl."
Semir: "Seit wann hast du denn Gefühle?"

(Volleystop)

Semir: "Was macht deine Traumfrau?"
Tom: "Hat den Kerl geheiratet!"
Semir: "Es gibt schlimmeres..."
Tom: "Was denn?"
Semir: "... Na sie hätte dich heiraten können."

(Der Maulwurf)

Besuch des Präsidentschaftskandidaten Jonathan Argave von Manrovia in Deutschland...
Frau Lamprecht: "Er wird unter anderem einen Bundeswehrstandort
besuchen und seine Fahrtroute führt über unseren Autobahnabschnitt!"
Semir: "Aha, ja und was sollen wir da machen!? Draußen stehen und mit Fähnchen winken?!"
Frau Lamprecht: "Nein, Herr Gerkhan, dafür sind sie nicht qualifiziert
genug!"

(Das Attentat)

Polizist: "Cobra 11, der Panzer muss unbedingt gestoppt werden!"
Semir: "Ja, wie denn?!"
André: "Vielleicht sollen wir ihm ja einen Platten schießen, du Scherzkeks!"

(Ein Leopard läuft Amok)